Testbericht zum Jura IMPRESSA XS9

 

Jura IMPRESSA XS9

Die Jura Impressa XS9 Classic

Mit der Jura Impressa XS9 Classic bekommen Sie einen Kaffeevollautomaten für gehobene Ansprüche. Zwölf verschiedene Kaffeespezialitäten lassen sich auf Knopfdruck zubereiten. Sie ist also ein wahres Kaffeebrühwunder, dass dazu auch noch toll aussieht. Die Jura Impressa XS9 Classic eignet sich für die Kaffeezubereitung zu Hause wie auch für den gewerblichen Einsatz.

 

Testbericht

Die Jura Impressa XS9 Classic ist ein Kaffeevollautomat in gewohnter hochwertiger Jura Qualität, die diese Firma einfach auszeichnet. Der Pumpendruck von bis zu 15bar sorgt dafür, dass die Crema immer passend und der Kaffeegenuß unverfälscht ist. Durch das Milcheinsaugsystem erhalten Sie immer den perfekten Milchschaum für Ihren Cappucino oder Latte Macchiato, der auch noch sehr frisch schmeckt. Das Milcheinsaugsystem der Jura Impressa XS9 Classic zieht immer nur so viel Milch an, wie für das gewünschte Getränk benötigt wird. Die Bedienung ist sehr einfach und intuitiv.

Überhaupt, die Bedienung. Die Jura Impressa XS9 Classic hat Design-Bedienelemente, die nicht nur toll aussehen sondern auch noch bei der Navigation helfen. Zudem lässt sich programmieren, wie heiß der Kaffee sein soll und wie stark. Sie können außerdem wählen, wie viel Milch in Ihrem Latte Macchiato oder Cappucino sein soll.

Natürlich verfügt die Jura Impressa XS9 Classic über einen Tassenwärmer. Ein weiteres Highlight ist definitiv die Tassenbeleuchtung. Der Kaffeeauslauf ist höhenverstellbar. Natürlich hat die Jura Impressa XS9 Classic auch eine Heißwasserdüse.

Die Maschine ist sehr einfach auf Knopfdruck zu reinigen und zu entkalken. Auch die Milchspülung erfolgt automatisch.

 

Das Design

Die ganz in schwarz gehaltene Jura Impressa XS9 Classic ist ein klassisch designter Kaffeevollautomat. Lediglich der Kaffeeauslauf ist in Silber gehalten und mit dem stylishen Jura Logo versehen.

 

Die Funktionen der Jura Impressa XS9

Die Jura Impressa XS9 Classic ist ein Kaffeevollautomat der sich für den gewerblichen Gebrauch als auch für zuhause eignet. Bis zu zwölf verschiedene Kaffeespezialitäten lassen sich ganz einfach auf Knopfdruck zubereiten. Durch den automatischen Milcheinzug gelingt auch selbst Anfängern perfekter Latte Macchiato oder Cappucino.

Bei der Zubereitung von Kaffee und Espresso können Sie zwischen zwei Mengen wählen. Sie können ein oder zwei Tassen Kaffee oder Espresso zubereiten oder eine Tasse warme Milch. Selbstverständlich verfügt die Jura Impressa XS9 Classic auch über eine Heißwasserfunktion. Zudem gibt es verschiedene Programmiermöglichkeiten wie z.B. für die Brühtemperatur, die Kaffeestärke und die Wassermenge etc. Die Maschine hat außerdem noch einen Pulverschacht. Die Reinigung und die Entkalkung erfolgt automatisch und dauert ca. 15 Minuten, die Entkalkung ca. 30-40 Minuten. Die Maschine meldet sich, wenn sie gereinigt werden möchte.

Die Maschine hat ein Grafikdisplay für die optimale Benutzerführung und die Tassenbeleuchtung rückt den zubereitenden Kaffee in das optimale Licht. Der Rotary Switch sorgt für leichtes und intuitives Navigieren.

 

Die Technische Daten der Jura Impressa XS9

Der Wassertank des Geräts fasst 5,7 Liter. Die empfohlene Tageshöchstleistung beträgt 60 Tassen. Der Bohnenbehälter hat eine Kapazität von 260 Gramm und einen Aromaschutzdeckel. Sie hat eine aktive Bohnenüberwachung und auch die Restwasserschale ist überwacht. Die Hochleistungspumpe erbringt eine Leistung von 15 bar. Der Festwasseranschluß ist optional. Selbstverständlich verfügt sie über einen Energiesparmodus. Die Wasserhärte ist einstellbar. Die Maschine wiegt 13,8 kg. Die Maße betragen in cm (BxHxT) 41 x 47 x 39.

 

Highlights

12 Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck und dazu noch einfach zu bedienen. Zudem sieht die Maschine sehr stylish aus. Was will man mehr?

 

Vorteile

Auf jeden Fall ist die einfache und intuitive Bedienung ein Riesenvorteil. Auch der automatische Milcheinzug ist nicht zu verachten. Zudem spricht auch die einfache Reinigung für die Jura Impressa XS9 Classic.

 

Nachteile

Die Maschine ist groß. Sehr groß und sehr schwer. Vielleicht zu groß für manche kleine Küche. Zudem gehört sie definitiv zum gehobenen Preissegment. Das heißt, sie ist ziemlich teuer.

 

Fazit

Die Jura Impressa XS9 Classic ist ein Kaffeevollautomat, der alle Ansprüche erfüllt. Vielleicht wird an Ihrem Arbeitsplatz demnächst die Anschaffung einer neuen Kaffeemaschine in Betracht gezogen, dann würde diese Maschine definitv in Frage kommen. Aber auch für den Heimgebrauch ist sie geeignet. 12 verschiedene Kaffeespezialitäten lassen sich ganz einfach zubereiten. Was will man mehr? Eine absolute Kaufempfehlung!

 

Noch viel mehr Produkte von Jura auf amazon.de durchstöbern – Hier klicken